Saatkugeln für Blumenvielfalt

Verena Köhle, Minna Senn, Anique Schmid, Angelina Wolf

Unsere anfängliche Idee, mehr Blumenreichtum in den Gärten in der Umgebung zu bringen, konnten wir durch die grosszügigen Spenden von Blumensamen von den Gärtnereien Meyer und Van Oordt durchführen.

Neben den Kugeln säten wir bei Minna Senn eine Wildblumenwiese aus, welche vor allem auch den Insekten Freude bereitet.

Die Kugeln stellten wir selber her und verteilten sie in Stäfa mit einem dazugelegten Flyer, welcher das Aussetzen von den Kugeln erklärte und auch einen QR-Code beinhaltete zur Spende für Ihre Spende für die Natur | Pro Natura.

Aus so kleinen Kugeln kann ein wahres Wildblumen Paradies entstehen und auch die Insekten erfreuen sich daran.

Projektdokumentation:

3b_3_Alt und Jung TEam.JPG